gefriergetrocknete drachenfrucht scheiben

✓ Schmeckt wie eine Mischung aus Ananas, Mango und Erdbeere. Ganz natürlich, ohne Zusätze, 100% Frucht.

✓ Ideal im Müsli, Joghurt oder Smoothie. Die lecker, unkomplizierte und hochwertige Ergänzung für dein Frühstück. Echte Superfood Power!

✓ Schonend gefriergetrocknet, extra crunchy. Mit ganz natürlich konservierten Vitaminen, hochwertigen Antioxidantien und Nährstoffen.

✓ Beste Qualität, besonders große Stücke und Scheiben. Mit Beta-Carotin, Eisen, Vitamin C und mehr.

Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Gramm
  • gefriergetrocknete drachenfrucht scheiben | superfood

    Unsere gefriergetrocknete Drachenfrucht in großen Scheiben und Stücken ist eine ganz besondere Trockenfrucht. Ein echtes Superfood mit Eisen, Kalzium, Phosphor und den Vitaminen B, C und E. Die rote Drachenfrucht hat außerdem einen natürlich hohen Gehalt an den wertvollen Beta-Carotin und Betalain-Farbstoffen. Diese werden im Körper zu Vitamin A umgewandelt. Dabei ist die Drachenfrucht kalorienarm und enthält kaum Fett. Also auch ein durchaus figurbewusster Knabbersnack. Die pinke Schönheit wird nur umgangssprachlich Drachenfrucht genannt und heißt eigentlich Pitahaya oder Pitaya. Die leuchtend intensive Farbe macht Smoothies, Mich Shakes, Bowls und Müslis in Sekunden zum absoluten Highlight. Geschmacklich kann man die komplett rot gefärbte Drachenfrucht mit einer Mischung ausAnanas,Mango undErdbeere vergleichen. 

    Natural vintage snacks – reinvented.

  • Exotische Trockenfrucht

    Der umgangssprachliche Name der Drachenfrucht ist durch ihre Optik entstanden. Die übereinanderliegenden Schuppen erinnern sofort an einen Drachen. Die Frucht, die zu den Kakteen gehört, wächst wie eine Kletterpflanze, und wird ungefähr doppelt so groß wie eine Kiwi und wiegt ca. 500 g. Man geht davon aus, dass die Pitajaya ursprünglich aus dem Süden Mexikos kommt. Heute wächst sie aber in allen exotischen Ländern.

    Was steckt in der Drachenfrucht?

    In unseren gefriergetrockneten Drachenfrucht Scheiben finden sich hohe Mengen von Eisen, Kalzium, Phosphor und Beta-Carotin. Beta-Carotin wird im Köper zu Vitamin A umgewandelt, was hilft, das Zellwachstum zu regulieren. Umgangssprachlich wird Vitamin A auch gerne das Augenvitamin genannt, weil es bekannt dafür ist, die Sehkraft der Augen zu stärken. Kalium und Phosphor haben einen positiven Einfluss auf das Bindegewebe. Wir meinen, dass sich die Drachenfrucht damit auch definitiv zu den Beautyfoods zählen darf. Dabei sieht sie selbst einfach nur wunderschön aus. Auch für feste Knochen und Zähne sind Kalzium und Phosphor wichtig, während Eisen für die Blutbildung im Körper zuständig ist. Zusätzlich dürfen wir uns über quellende Faserstoffe und eiweißspaltende Enzyme freuen. Die Enzyme sollen helfen die Verdauung anzuregen, während Faserstoffe bekannt dafür sind, den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

    Antioxidantien

    Auch das hochwertige Antioxidant Lycopene ist in frischen Drachenfrüchten und in unseren gefriergetrockneten Drachenfrucht Scheiben enthalten. Durch die Gefriertrocknung und den damit verbundenen Wasserentzug werden alle Vitamine und Nährstoffe deutlich konzentriert. Und, so ehrlich müssen wir sein, dabei nicht nur die positiven und für unseren Körper wertvollen Nährstoffe, sondern auch der Fruchtzucker. Darum empfehlen wir, die Drachenfrucht bewusst zu genießen und mit kleinen Mengen die tägliche Ernährung aufzuwerten.

    Die Drachenfrucht

    Insgesamt gibt es zur Drachenfrucht ein paar spannende Infos. Das Fruchtfleisch der Drachenfrucht ist im Inneren geleeartig und erinnert dabei etwas an eine Stachelbeere. Es gibt drei verschieden Arten von Drachenfrüchten, dabei ist unsere pink oder rot durchgefärbte Drachenfrucht die, mit den meisten Antioxidantien. Wer Drachenfrüchte frisch genießen möchte muss genau auf eine sehr sorgsame Lagerung achten. Mehr dazu kannst du auch bei unseren getrockneten Drachenfrucht Stücken nachlesen. Je reifer eine Drachenfrucht, desto süßer und aromatischer schmeckt sie. Für unsere gefriergetrocknete Drachenfrucht Scheiben können die Früchte reif geerntet werden, da sie ohne lange Transportwege sofort schonend verarbeitet und gefriergetrocknet werden.

    Die traditionelle Verwendung der Drachenfrucht

    In den Heimatländern der Drachenfrucht wird diese auch sehr oft rein zu optischen und dekorativen Zwecken genutzt. Auf bunten Büffets macht sich die exotische Schönheit in allen Farben und in allen Varianten besonders gut. Gerne werden auch die unreifen Drachenfrüchte als Gemüse zum Kochen verwendet. Dann sind sie noch nicht süß und nicht so aromatisch, erinnern dabei geschmacklich in etwa an eine Kartoffel. Ob eine Drachenfrucht reif ist oder nicht erkennt man an der Druckempfindlichkeit der Frucht. Sobald die Schale leicht nachgibt, ist die Drachenfrucht reif.

    Wie schmecken die gefriergetrockneten Drachenfrucht Scheiben am besten?

    Die gefriergetrocknete Drachenfrucht passt hervorragend in deine Müslis und Bowls, wo sie nicht nur mit Geschmack und Inhaltstoffen überzeugt, sondern auch mit ihrer unvergleichbar schönen Optik. Außerdem kannst du leckere Mich Shakes und Smoothies mit der Drachenfrucht zaubern und sogar Dessertsoßen den extra Vitamin Schub und eine besondere Farbe verleihen. Sieht auch zu fluffigen Pancakes und Waffeln super aus. Leicht zerbröselt passt sie auch perfekt zu schönen Cupcakes und Cremetorten. Auch im Joghurt schmeckt sie super und sieht genau so gut aus. Wenn du es besonders süß magst, kannst du die Drachenfrucht Scheiben auch in geschmolzene Schokolade dippen und dann sofort genießen – ein Traum und echtes Soulfood.

    Extra Tipp:

    Gib etwas Drachenfrucht Pulver in leckere Bowle oder in süße Cocktails. Das ergibt geschmacklich und optisch ein absolutes Highlight.

    Fun fact zur Drachenfrucht:

    Die Früchte wachsen aus den Blüten. Diese gehören mit 30 Zentimetern Länge und 25 Zentimetern Durchmesser zu den größten Blüten der Welt. Ganz besonders: die Blüten öffnen sich nur für eine Nacht und verströmen dann einen ganz besonderen Duft. Eine Frucht, die uns in jeder Hinsicht verzaubert.

  •  


    100% Drachenfrucht
    Allergene: Keine Allergene enthalten gemäß EU-Verordnung 1169/2011.
    kann Spuren enthalten von: —
    Herkunftsland: Türkei
    Lagerung: kühl (10 – 15°C), trocken, luftdicht verschlossen und dunkel

    *alle Angaben ohne Gewähr

FAQ

Hier beantworten wir dir in Kürze spannende Fragen rund um die Drachenfrucht

Customer Reviews

Based on 2 reviews
50%
(1)
50%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Gundula
1. Bestellung

Alles kam gut verpackt hier an. Bis jetzt schmeckt alles 😋 lecker.

S
Sylvia Jansen
Die Drachenfrucht ist super

Also die Drachenfrucht schmeckt mir super. Auch der Gemüsemix. Nur ist mir im Gemüsemix viel zu viel Apfel. Hatte fast keine anderen Inhalte.
Aber alles in allem mega lecker . Hab schon wieder nachbestellt.