kokoschips mit meersalz

✓ Mit Meeressalz verfeinert

✓ Idealer Snack zu jedem Drink

✓ Wächst wild im Urwald

✓ Voller Kokosnuss-Geschmack

Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Gramm
  • kokoschips mit meersalz | der tropische kokos snack mit einem hauch salz

    Unsere leckeren, aromatischen Kokoschips mit Meersalz wachsen im tiefsten Urwald Ghanas für dich. So können wir dir garantieren, dass du nicht nur den besten Geschmack, sondern auch nur das Beste an Kokosnuss bekommst, was überhaupt möglich ist. Wild gewachsen, reif geerntet, schonend verarbeitet und mit hochwertigem Meersalz veredelt. So steckt die knackigen Chips voller wertvoller Vitamine und Nährstoffe. Ein ganz besonderer, intensiv aromatischer Snack, den du so kein zweites Mal findest.

    so kommen deine kokoschips mit meeralz von der palme zu dir

    Um die Früchte zu ernten klettern gut ausgebildete Pflücker auf die Palmen, wo die Kokosnüsse, also deine Kokoschips mit Meersalz, mit langen Stangen und scharfen klingen geerntet werden. Unsere Kokoschips mit Meersalz werden wirklich erst dann vom Baum geholt, wenn sie richtig reif sind. So stecken sie garantiert voller wertvoller Vitamine und Nährstoffe. Und so können wir für dich das Maximum an jeder Nuss herausholen und es in deine Kokoschips mit Meersalz stecken. Schonend verarbeitet und mit feinem Meersalz veredelt, ist uns hier eine echte Besonderheit in der Snackwelt gelungen.

    Natural vintage snacks – reinvented.

  • woher kommt die aromatische frucht?

    Über die ursprüngliche Herkunft der Kokospflanze ist man sich bis heute nicht ganz sicher. Das liegt daran, dass Kokosnüsse über einen sehr langen Zeitraum im Meer treiben können, ohne dabei ihre Keimfähigkeit zu verlieren. Daher kann man einfach nicht genau sagen, wo die Früchte ins Meer gelangt sind oder wo sie vielleicht nur angespült wurden. Man vermutet inzwischen aber, dass die Kokosnuss von einer tropischen Inselgruppe Namens Melanesien im Stillen Ozean stammen muss. Mittlerweile ist die Palme aber schon längst im gesamten Tropengürtel zu Hause. Dort herrschen die optimalen Wachstumsbedingungen mit hohen Temperaturen und viel Niederschlag. Genau so wachsen auch unsere Kokoschips mit Meersalz am besten.

    wow, wusstest du das?

    Kokospalmen können über stolze 100 Jahre alt werden. Ihre volle Produktionsleistung von ungefähr 30 bis 40 Nüssen im Jahr, erreichen sie aber erst nach Jahren, mit ca. 12. Mit spätestens 80 Jahren ist dann aber auch schon wieder alles vorbei, dann stellen sie ihre Produktion wieder ein. Wir freuen uns aber über jede einzelne der wertvollen Früchte, denn nur so können wir unsere unvergleichlich leckeren, spannenden Kokoschips mit Meersalz für dich daraus zaubern.

    was steckt denn nun genau in dem superfood kokosnuss?

    Glaubt man dem aktuellen Hype um die Kokosnuss, scheint sie einiges für uns zu tun können. Tatsächlich enthält das Fruchtfleisch, also unsere Kokoschips mit Meersalz, viele Ballaststoffe, mittelkettige gesättigte Fettsäuren und die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Natrium, Magnesium, Zink, Eisen und Phosphor. Dazu enthält die Kokosnuss die Vitamine E, C, verschieden B-Vitamine und Folsäure. Also definitiv nicht nur ein äußerst leckerer Snack, sondern auch echte kleine Powerchips.

    das hat die kokosnuss beautymäßig zu bieten.

    Wenn wir uns zu den Inhaltsstoffen unserer Kokoschips mit Meesalz die Fakten anschauen, dann verfügen sie zwar nicht über Unmengen an B Vitaminen, dafür sind aber wirklich alle Vitamine der B-Gruppe enthalten. Und das ist etwas Besonderes und kann uns wirklich zu Gute kommen. Am höchsten liegt der Gehalt an Biotin, das für feste Nägel, glänzende Haare und eine schöne Haut verantwortlich ist. Wer weiß, vielleicht kannst du dich mit den Kokoschips mit Meersalz ja wirklich noch schöner snacken.

    ein paar spannende facts zur kokosnuss

    Die Kokosnuss ist genau genommen gar keineNuss, sondern die Steinfrucht der Kokospalme. Dazu sind Kokosnüsse, und damit auch ihr wertvolles und leckeres Fruchtfleisch, also unsere Kokoschips mit Meersalz, sind nur die Kerne der eigentlichen Frucht. Das, was wir als Kokosnuss kennen, befindet sich in einer dicken, grünen Hülle. Aus biologischer Sicht ist diese Hülle die Frucht und unsere Kokosnuss der Kern. Das passt aber perfekt, da in den Kernen von Früchten meist eh besonders viele Vitamine und Nährstoff enthalten sind.

    und so schmecken die knackigen chips am besten

    Die aromatischen Kokoschips mit Meersalz sind so anders, dass sie tatsächlich mit sonst nichts zu vergleichen sind. Der exotische Geschmack Kokosnuss harmoniert ganz perfekt mit dem feinen Meersalz. Die knackigen Chips passen super zu leckeren Drinks und sind auf jeder guten Party unverzichtbar. Wenn du die Kombi salzig, herb magst, dann sei experimentierfreudig! Dippe die Kokoschips mit Meersalz bis zur Hälft in geschmolzene Bitterschokolade. Kurz auskühlen lassen und genießen. Geht schnell und schmeckt super.

    Probiere unsere aromatisch leckeren Kokschips mit Meersalz also einfach mal aus – du wirst begeistert sein! Und am besten sicherst du dir gleich ganz clever unsere große 1 kg Familien Sparpackung. Gut verpackt sind unsere Kokoschips mit Meersalz nämlich sehr lange haltbar. Für noch mehr bewussten und exotisch leckeren Knabberspaß empfehlen wir dir auch unsereKokoschips undKokoschips mit Nektar.

  • kokoschips-mit-meersalz


    99% Kokosnuss, 1% Meersalz
    Allergene: Keine Allergene enthalten gemäß EU-Verordnung 1169/2011.
    kann Spuren enthalten von: —
    Herkunftsland: Ghana
    Lagerung: kühl (10 – 15°C), trocken und dunkel

    *alle Angaben ohne Gewähr

FAQ

Hier beantworten wir dir in Kürze spannende Fragen rund um die Kokosnuss.

Customer Reviews

Based on 3 reviews
100%
(3)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Y
Y.C.
Immer wieder!!!

Die hole ich mir jetzt immer! Absolut köstlich!!!!

Y
Yvonne
Lecker

Mein neuer Lieblings-Snack!

H
Heiko Gensch
Immer wieder🙋‍♀️😊

Sehr gut